➤ Die besten Fossil Herrenuhren 2020 im Vergleich

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

  • Autor: Carl Geisler
  • Akktualisiert: 05.05.2020
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Du bist auf der Suche nach einer guten Fossil Herrenuhr?

Dann bist du hier genau richtig. Ich bin langjähriger Uhren Enthusiast und teste regelmäßig die besten Uhren.

Auf dieser Seite stelle ich dir die aktuell besten Fossil Herrenuhren vor.

Um dir die Wahl deiner zukünftigen Uhr so einfach wie möglich zu machen, stelle ich dir zunächst die 6 aktuell besten Fossil Herrenuhren vor.

Außerdem findest du hier noch eine Übersicht der aktuellen Fossil Herrenuhren Kollektion.

Also viel Spaß beim Stöbern!

beste fossil herrenuhren

Weitere Herrenuhren von Fossil

Sportliche Fossil Herrenuhren

Freunde von sportlichen Uhren haben bei Fossil eine riesige Auswahl. Von modernen Uhren mit dynamischem Design bis hin zu sportlichen Chronographen ist hier wirklich alles dabei.

Obwohl es sich hier um günstige Modeuhren handelt, ist die Qualität und Verarbeitung erstaunlich gut und auch die verbauten Quarzwerke laufen zuverlässig und präzise.

Klassische Fossil Herrenuhren

Auch klassische Uhren Designs kommen bei Fossil nicht zu kurz. Die klassischen Fossil Modelle zeichnen sich durch ihre großen gut sichtbaren Zeiger aus und zeigen meistens große römische Zahlen auf ihrem Zifferblatt.

Ihr modisches und zeitloses Design wird von einer hochwertigen Verarbeitung und bequemen Leder- und Metallarmbändern abgerundet.

Fossil Chronographen für Herren

Fossil bietet auch eine riesige Auswahl an verschiedenen Chronographen an. Von modernen über sportliche bis hin zu klassischen Chronographen sollte hier wirklich für jeden etwas dabei sein.

Die Fossil Herren-Chronographen bestechen dabei nicht nur durch ihr modisches Design, sondern sind auch für einen sehr erschwinglichen Preis zu bekommen.

Typisch für die Herren-Chronographen von Fossil sind die oft sehr großen seitlichen Drücker, mit denen sich die Chronographen-Funktion bedienen lässt.

Elegente Fossil Herrenuhren

Fossil bietet nicht nur modische und trendige Uhren an, sondern hat auch eine Reihe an eleganten Zeitmessern in ihrer Kollektion.

Die eleganten Fossil Uhren überzeugen durch ihre klaren Formen und ihre schlanke Form. Sie sind hochwertig verarbeitet und kommen mit eleganten Leder- oder Metallarmbändern.

Durch ihr dezentes und zeitloses Design sind sie weniger auffällig als die modernen Modeuhren und lassen sich dadurch zu jedem Anlass tragen.

Schlichte Fossil Herrenuhren

Neben auffälligen Modeuhren gibt es auch eine Reihe an schlichten Fossil Uhren. Diese Uhren verzichten auf alle überflüssigen Designelemente und bestechen stattdessen durch ihr minimalistisches und einfaches Design.

Durch ihr reduziertes Design und die großen Zahlen und Indizes lassen sie sich besonders leicht ablesen und lenken nicht vom Wesentlichen ab.

Die Verarbeitung der schlichten Fossil Uhren ist gut gelungen und auch ihre hochwertigen Leder- und Metallarmbänder tragen sich sehr angenehm

 

Fossil Automatikuhren für Herren

Auch wenn die meisten Fossil Uhren mit einem Quarzwerk ausgestattet sind gibt es auch einige Automatikuhren von Fossil.

Diese sind zwar nicht ganz so präzise wie die Quarzuhren, sind dafür aber auch nicht auf einen regelmäßigen Batterie-Wechsel angewiesen, da sie sich beim Tragen von selbst aufziehen.

Ein weiterer Vorteil eines mechanischen Uhrwerks ist, dass es einfach faszinierend aussieht. Und das nutzt Fossil auch voll aus und gibt den Blick auf das hübsche Uhrwerk sowohl durch ein Sichtfenster auf der Gehäuserückseite, als auch durch eine Skelettierung des Zifferblatts frei.

Besonders an den Automatikuhren von Fossil ist auch, dass sie schon für einen sehr geringen Preis zu bekommen sind und trotzdem eine sehr solide Qualität bieten.

Fossil Hybrid Smartwatches für Herren

Fossil geht auch mit der Zeit und passt sich ständig an neue Trends und Technologien an. Mit ihren Hybrid Smartwatches haben sie einen fließenden Übergang zwischen den klassischen Modeuhren und modernen Smartwatches geschaffen.

Ihre Hybrid Smartwatches sehen optisch wie ganz normale Uhren aus, lassen sich aber mit dem Smartphone verbinden und sind darüber hinaus mit moderner Technik und verschiedenen Sensoren ausgestattet.

So können die modischen Hybrid Uhren ihren Träger beispielsweise durch leichtes Vibrieren über eingehende Nachrichten informieren, die Musikwiedergabe auf den Smartphone steuern oder die tägliche Aktivität überwachen.

Ein typisches Merkmal der Fossil Hybrid Smartwatches ist das Hilfszifferblatt, dass über die Anzahl der zurückgelegten Schritte und einige andere Funktionen informieren kann.

Ganz besonders ist die Fossil Hybrid HR, die sogar über ein kleines Display verfügt das unauffällig ins Zifferblatt eingelassen ist.

Modische Fossil Smartwatches für Herren

Während viele Smartwatches noch relativ klobig und hässlich aussehen, hat Fossil es geschafft ihren Smartwatches einen modischen Look zu geben der oft stark an klassische Uhren erinnert.

Doch ihre Smartwatches sehen nicht nur gut aus sondern können auch auf technischer Seite mit den besten Modellen mithalten.

Durch die Zusammenarbeit mit Googles WearOS Betriebssystem sind die Smartwatches mit vielen nützlichen Funktionen und Features ausgestattet, die man sonst nur von den großen Herstellern Apple oder Samsung kennt.

Über Fossil

Allgemeine Informationen

Ort: Richardson, Texas, USA

Gründer: Tom Kartsotis

Gründungsjahr: 1984

Zugehörigkeit: Fossil Group

Preisspanne: 80-500 Euro

Die Marke Fossil stellt hauptsächlich trendige Modeuhren her, die sich durch ihr stilvolles Design und eine solide Qualität zu guten Preisen auszeichnet.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 von den Brüdern Tom und Kosta Kartsotis gegründet.

Schon von Anfang an spezialisierte sich Fossil auf den Vertrieb von modischen Armbanduhren die sie aus Asien importierten.

Fossil war eine der ersten Marken, die den Trend erkannte ihre Uhren nicht nur als praktischen Zeitmesser, sondern auch als modischen Accessoire zu positionieren.

Dadurch konnten sie sich schnell zum Marktführer auf dem Gebiet der immer beliebter werdenden Modeuhren aufschwingen.

Durch die Übernahme und die Zusammenarbeit mit vielen bekannten Marken schaffte es Fossil immer weiter zu wachsen und neue Marktanteile zu erschließen.

Aktuell ist die Fossil Group auf Platz Nummer Vier der weltweit größten Uhrenhersteller und muss sich nur den Schweizer Uhrenherstellern Swatch, Richemont und Rolex geschlagen geben.

Fossil stellt unter anderem auch die Uhren für die Marken Diesel, Adidas, Emporio Armani, Michael Kors und  DKNY und übernahm unter anderem die Uhrenfirmen Skagen, Zodiac und MW Michele.

 

Fossil Herrenuhren im Test: Wie ist die Qualität?

Fossil stellt hauptsächlich Modeuhren im unteren bis mittleren Preissegment her. Anstelle von feinen mechanischen Uhrwerken werden hier also meistens einfache Quarzwerke verwendet.

Auch die wenigen mechanischen Fossil Uhren zeichnen sich weniger durch große Uhrmacherkunst und mehr durch ihr gutes Preisleistungsverhältnis aus.

Bei Fossil Uhren steht also ganz klar ein modisches und trendiges Design im Vordergrund. Dementsprechend sind die Herrenuhren von Fossil auch schon für sehr erschwinglichen Preisen zu bekommen und fangen schon bei ca. 70 Euro an.

Da Fossil sich auch regelmäßig den neusten Trend anpassen muss bringen sie regelmäßig neue Kollektionen heraus und bieten ihre Uhren in vielen Variationen und Farben an. Bei Fossil hat man also immer eine riesige Auswahl.

Fossil hat es außerdem geschafft sich den Ruf zu erarbeiten hochwertige und zuverlässige Uhren herzustellen. Trotz der günstigen Preise haben ihre Uhren immer eine solide Qualität und sind hochwertig verarbeitet.

Anstatt günstige chinesische Uhrwerke zu verbauen, verwendet Fossil lieber die Uhrwerke renommierter japanischer Hersteller die sehr viel zuverlässiger und langlebiger sind.

Der einzige Makel, den viele Fossil Herrenuhren haben ist, das sie nur Mineralglas anstelle, von Saphirglas verwenden. Dadruch sind sie um einiges anfälliger für Kratzer und Stöße und können leichter beschädigt werden.

Meine Erfahrungen mit Fossil Herrenuhren:

Ich selbst habe auch schon einige Fossil Herrenuhren mein eigenen nennen dürfen und ich muss sagen das meine Erfahrungen bis jetzt ziemlich positiv sind.

Optisch konnten mich die Uhren auf ganzer Linie überzeugen und auch die verwendeten Materialien und die Verarbeitung haben immer einen hochwertigen Eindruck gemacht.

Da ich eher ein Freund von mechanischen Uhren bin haben mich die Quarzwerke etwas gestört, auch wenn ich zugeben muss das sie sehr zuverlässig laufen und um einiges präziser sind als mechanische Uhren.

Was mich ebenfalls etwas gestört hat, ist das verwendete Mineralglas, welches schnell zerkratzen kann, wenn man nicht aufpasst.

Insgesamt finde ich das Fossil Herrenuhren ein wirklich gutes Preisleistungsverhältnis bieten und darüber hinaus auch ziemlich gut aussehen.

Kundenmeinungen zu Fossil Herrenuhren:

Auch die Kundenmeinungen zu Fossil Herrenuhren sind überwiegend positiv. Die Optik und die Verarbeitung gefällt den meisten Leuten sehr gut.

Ein Kritikpunkt den einige Leute haben, ist das die Uhren nach einigen Jahren sehr abgenutzt aussehen.

Die Uhr an sich ist sehr ansehnlich und ein zuverlässiger Chronograph. Das japanische Uhrwerk spricht für seine Hochwertigkeit. Ein Stern Abzug für das Lederarmband, leider geht dieses bei täglichem Tragen ein bisschen in Mitleidenschaft.Dennoch tolle Uhr und eine klare Empfehlung im Vergleich zum örtlichen Uhrenhändlerpreis.

Bewertung von Amazon

War von der Uhr zunächst richtig angetan, sah/sieht prima aus. Jetzt nach 3 Jahren werde ich sie entsorgen, da bereits im 2 Jahr das Glas unansehnlich wurde, das Armband und die Einfassung ihren Glanz verlor und aussah, als ob die oberste Schicht verlorengegangene ist. Jetzt ist sie.so unansehnlich geworden, dass ich sie nicht mehr tragen möchte

Bewertung von Amazon

Für den Preis Hammer, perfektes gewicht nicht zu leicht nicht zu schwer. Fühlt sich für die Preisklasse echt hochwertig an. Kann ich nur weiterempfehlen.

Bewertung von Fossil.com

Die Uhr hält was sie verspricht. Minimalistisch und schlicht. Das Armband und die Uhr machen einen für den Preis passenden Eindruck.

Bewertung von Fossil.com

Die besten Fossil Uhren im Detail

1. Fossil Machine » Modischer Herren Chronograph

beste fossil herrenuhren
  • hochwertiges Lederarmband
  • Chronographen-Funktion
  • Datumsanzeige
  • wasserdicht bis 50 Meter
  • zuverlässiges Quarzwerk

Die Fossil Machine gehört zu den aktuell beliebtesten Fossil Uhren überhaupt. Der modische Chronograph besticht durch sein maskulines und modernes Design.

Das Gehäuse besteht komplett aus Edelstahl und macht einen sehr robusten Eindruck, der von der geriffelten Metall-Lünette noch einmal verstärkt wird.

An der Seite des Gehäuses sind die Krone und die beiden Chronographen-Drücker positioniert. Die Krone ist angenehm groß und lässt sich dadurch angenehm leicht drehen. Das Gleiche gilt für die Drücker, die ähnlich wie die Lünette eine geriffelte Oberfläche besitzen und einen angenehmen Druckpunkt besitzen.

Das Zifferblatt der Fossil Machine macht einen sehr eleganten Eindruck. Die goldenen Indizes haben sich gut vom dunklen Hintergrund ab und sorgen zusammen mit den großen Zeigern dafür, dass man die Uhr sehr gut ablesen kann.

Außerdem ist das Zifferblatt noch mit drei Totalisatoren (Hilfszifferblätter eines Chronographen) ausgestattet, die über die gestoppten Sekunden, Minuten und Stunden informieren.

Zwischen der Vier und der Fünf befindet sich außerdem ein kleines Datumsfenster.

Ein weiteres Highlight der Fossil Machine ist das brauen Lederarmband, dass perfekt zum restlichen Design der Uhr passt und ihr einen rustikalen und maskulinen Look gibt. Alternativ ist die Fossil Machine auch noch in anderen Farben und mit anderen Armbändern erhältlich.

Etwas schade ist das die Fossil Machine nur ein normales Mineralglas verbaut hat und kein kratzfestes Saphirglas verwendet. Dafür ist sie aber zumindest bis 5 Bar wasserdicht und kann auch problemlos mal mit Wasser in Kontakt kommen.

Im Inneren der Fossil Machine steckt ein qualitatives Quarzwerk vom renommierten japanischen Hersteller Miyota, das wirklich zuverlässig und präzise funktioniert.

Wenn dir die Fossil Machine gefällt findest du sie in verschiedenen Variationen auf Amazon.

Vorteile

  • schickes modernes Design
  • bis 5 Bar wasserdicht
  • praktische Chronographen-Funktion
  • gut sichtbare Zeiger und Indizes

Nachteile

  • kein Saphirglas

2. Fossil Coachman » Robuster Chronograph

beste fossil herrenuhren
  • sportliches Design
  • Chronographen-Funktion
  • hochwertiges Lederarmband
  • bis 10 Bar wasserdicht
  • Datumsanzeige

Durch ihre wuchtige Form und einen Gehäusedurchmesser von 45 mm ist Fossil Coachman sicher nicht für jeden geeignet und passt vor allem an breite Männerhandgelenke.

Abgesehen von der wuchtigen Form wirkt das Design der Uhr durch die geschwungenen Linien aber sehr dynamisch und sportlich. Dieser Eindruck wird von der Tachymeter Anzeige am äußeren Zifferblatt noch einmal verstärkt.

Das Gehäuse der Uhr besteht aus matt-glänzendem Edelstahl und macht einen sehr robusten Eindruck. Dazu kommt das die Fossil Coachman bis 10 Bar wasserdicht ist und dadurch auch problemlos mal mit ins Wasser genommen werden kann.

Der einzige Schwachpunkt ist das Uhrenglas, welches lediglich aus gehärtetem Mineralglas besteht und nicht ganz so kratzresistent wie Saphirglas ist.

Eine Besonderheit der Fossil Coachman ist das hochwertige Lederarmband, dass auch den Boden der Uhr bedeckt und dadurch eine Schicht zwischen Uhr und Arm bildet.

Dadurch bekommt die Fossil Coachman nicht nur einen ganz besonderen Look, sondern trägt sich auch sehr bequem.

An der rechten Seite der Uhr befinden sich die beiden Chronographen-Drücker. Fossil typisch sind die Drücker ziemlich groß und lassen sich angenehm drücken.

Das Zifferblatt ist komplett in Schwarz und Weiß gehalten bekommt aber durch das blau gefärbte Glas einen ganz besonderen Look.

Die schwarzen Indizes heben sich gut vom Zifferblatt ab und sorgen in Verbindung mit den großen Zeigern dafür, dass man die Uhr sehr gut ablesen kann.

Sehr praktisch ist auch das die Zeiger mit Leuchtfarbe beschichtet sind und dadurch im Dunkeln noch für einige Zeit leuchten.

Außerdem sind  auf dem Zifferblatt noch die drei Hilfszifferblätter der Chronographen-Funktion sowie eine Datumsanzeige zu sehen.

Die Fossil Coachman ist mit einem zuverlässigen Miyota Quarzwerk ausgestattet das präzise läuft und über eine Stoppfunktion verfügt.

Wenn dir die Fossil Coachman gefällt findest du sie in verschiedenen Ausführungen auf Amazon.

Vorteile

  • gute Ablesbarkeit
  • Trägt sich sehr bequem
  • Zeiger mit Leutfarbe
  • praktische Chronographen-Funktion

Nachteile

  • kein Saphirglas

3. Fossil Nate » Maskuline Herrenuhr in XL-Größe

beste fossil herrenuhren
  • großes XL-Gehäuse
  • Datumsanzeige
  • Chronographen-Funktion
  • Zuverlässiges Japanisches Quarzwerk

Die Fossil Nate gehört zu den XL-Uhren. Mit einem Gehäusedurchmesser von 50 mm eignet sie sich sicher nicht für jeden, passt aber perfekt an breite Handgelenke.

Durch ihre wuchtigen und kantigen Formen strahlt die Fossil Nate außerdem eine gewisse Maskulinität aus. Das Gehäuse der Uhr besteht aus beschichtetem Edelstahl und ist bis auf die Rückseite komplett in Schwarz gehalten.

An der Seite des Gehäuses sind die Krone und die beiden Drücker der Chronographen-Funktion positioniert. Sowohl Krone und Drücker sind überdimensional groß und passen damit perfekt zum XL-Look der Uhr.

Auch die breite Lünette besteht komplett aus schwarzem beschichteten Edelstahl. Wie bei einer Taucheruhr lässt sich die Lünette einseitig drehen und ist mit den Zahlen von 1 bis 60 markiert.

Eine richtige Taucheruhr ist die Fossil Nate aber nicht. Sie ist zwar bis 100 Meter wasserdicht und kann somit problemlos mal mit zum Schwimmen genommen werden zum Tauchen ist sie allerdings nicht geeignet.

Das schwarze Zifferblatt hat einen rauen maskulinen Look, der durch die großen Zahlen und Indizes noch einmal verstärkt wird. Die Zeiger sind ebenfalls groß und breit und lassen sich gut erkennen.

Da aber sowohl die Zeiger als auch die Indizes in einem dunkeln Grau gehalten sind heben sie sich nicht genug vom schwarzen Zifferblatt ab und lassen sich so bei schwierigen Lichtverhältnissen nicht optimal erkennen.

Die Fossil Nate besitzt außerdem eine Datumsanzeige und drei Hilfszifferblätter die über die gestoppten Sekunden, Minuten und Stunden informieren.

Betrieben wird die Fossil Nate von einem japanischem Quarzwerk, welches zuverlässig und präzise läuft.

Wenn dir die Fossil Nate gefällt findest du sie in verschiedenen Farben und Ausführungen auf Amazon.

Vorteile

  • wasserdicht bis 10 Bar
  • maskulines Design
  • praktische Chronographen-Funktion
  • große gut lesbare Zahlen und Indizes

Nachteile

  • kein Saphirglas
  • kontrast zwischen Zifferblatt und Zahlen ist zu gering

4. Fossil Grant » Klassisch und elegant

beste fossil herrenuhren
  • bis 5 Bar wasserdicht
  • Chronographen-Funktion
  • klassisches Design
  • hochwertiges Lederarmband

Die Fossil Grant ist genau das richtige für Leute die nach einer klassischen und eleganten Fossil Herrenuhr suchen.

Ihr schlichtes rundes Gehäuse besteht aus beschichtetem Edelstahl und hat einen Durchmesser von 44 mm.

Auch die Lünette besteht aus Edelstahl ist aber anders als das Gehäuse nicht matt, sondern glänzend und bringt dadurch noch etwas Abwechslung in das Design.

Während das Gehäuse der Uhr einen eher schlichten und eleganten Look hat, ist das Zifferblatt ein echter Blickfang.

Durch ein gehärtetes Mineralglas hat man den Blick auf ein glänzendes blaues Zifferblatt, das mit großen römischen Zahlen verziert ist.

Die Mitte des Zifferblatts ist etwas abgesenkt und bietet Platz für das Fossil Logo und die drei Hilfszifferblätter der Chronographen-Funktion.

Die tiefer gelegenen Hilfszifferblätter sorgen nicht nur für eine klare Einteilung, sondern schaffen auch einen still vollen Tiefeneffekt.

Sehr praktisch ist auch, dass die großen Zeiger der Fossil Grant  mit Leuchtmasse beschichtet sind und sich die Uhr dadurch auch im Dunkeln noch ablesen lässt.

Abgerundet wird das zeitlose klassische Design der Fossil Grant von dem hochwertigen Lederarmband, dass für einen hohen Tragekomfort sorgt.

Trotz ihres günstigen Preises ist die Fossil Grant mit einem zuverlässigen Miyota Quarzwerk ausgestattet, das über eine Stoppfunktion verfügt und präzise läuft.

Wenn dir die Fossil Grant gefällt findest du sie in vielen verschiedenen Farben auf Amazon.

Vorteile

  • praktische Chronographen-Funktion
  • gute Preisleistung
  • zuverlässiges Miyota Uhrwerk
  • Zeiger mit Leuchtmasse

Nachteile

  • keine Datumsanzeige
  • kein Saphirglas

5. Fossil Decker » Sportlicher Herren Chronograph

beste fossil herrenuhren
  • Lünette mit sportlicher Tachymeterskala
  • Chronographen-Funktion
  • Datumsanzeige
  • Zuverlässiges japanisches Quarzwerk

Mit der Fossil Decker bekommt man einen sportlichen Chronographen, der durch sein schickes und klassisches Design überzeugen kann.

Das Edelstahlgehäuse der Uhr wirkt durch seine geschwungenen Formen sportlich und dynamisch ohne dabei zu aufdringlich zu sein.

Die breite Lünnete der Fossil Decker ist mit einer Tachymeterskala ausgestattet und verstärkt den sportlichen Look der Uhr damit noch weiter.

Das Zifferblatt der Uhr ist eher schlicht gehalten und lässt sich durch die großen weißen Zeiger und Indizes auch sehr gut ablesen.

Die drei Hilfszifferblätter der Chronographen-Funtkion asymmetrisch angeordnet und bringen zusammen mit dem Datumsfenster eine gewisse Dynamik in das Design. 

Angetrieben wird die Fossil Decker von einem japanischen Miyota Quarzwerk, dass mit einer Stoppfunktion ausgestattet ist und zuverlässig und präzise läuft.

Wenn dir die Fossil Decker gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert bei Amazon bestellen.

Vorteile

  • sportliches Design
  • Datumsanzeige
  • bis 10 Bar wasserdicht
  • zuverlässiges Quarzwerk

Nachteile

  • nur bis 3 Bar wasserdicht
  • kein Sekunden Zeiger

6. Fossil Townsman Automatik » Elegante Automatik Uhr

beste fossil herrenuhren
  • offene Unruh
  • robustes Automatik Uhrwerk
  • Boden mit Sichtfenster
  • wasserdicht bis 5 Bar

Neben ihren modischen Quarzuhren bietet Fossil auch einige Automatikuhren an. Die Fossil Townsman Automatik ist ein tolles Einsteigermodell, da sie das modische Design einer Fossil Uhr mit der feinen Technik einer automatischen Uhr verbindet und trotzdem für einen sehr guten Preis zu bekommen ist.

Durch das schlichte Edelstahlgehäuse und das blaue Zifferblatt mit großen römischen Zahlen sieht die Uhr ausgesprochen elegant aus.

Das Highlight der Fossil Townsman Automatik ist aber wohl die offene Unruh, die den Blick auf das Uhrwerk freigibt. 

Weiterhin sind auf dem Zifferblatt noch eine kleine Sekunde und eine 24-Stunden Anzeige positioniert.

Auch auf der Rückseite der Uhr ist ein Sichtfenster eingebaut, dass einen noch besseren Blick auf das hübsche Uhrwerk gibt.

Im Inneren der Fossil Townsman Automatik steckt das Miyota Kaliber 82S7.

Das Miyota 82S7 ist zwar kein hoch klasse Uhrwerk, erfreut sich aber durch seine Zuverlässigkeit und sein gutes Preisleistungsverhältnis großer Beliebtheit.

Es hat eine solide Gangreserve von 42 Stunden zu bieten, läuft aber nur mit einer Frequenz von 3 Hz und ist damit nicht ganz so präzise wie bessere Uhrwerke.

Die Fossil Townsman Automatik ist bis 5 Bar wasserdicht und ist in verschiedenen Farben und mit einem Leder oder Metallarmband erhältlich.

Wenn dir die Fossil Townsman Automatik gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

 

Vorteile

  • elegantes Design
  • 42 Stunden Gangreserve
  • bis 5 Bar wasserdicht
  • gute Preisleistung

Nachteile

  • keine Datumsanzeige
  • kein Sekunden Zeiger

Die besten Fossil Herrenuhren im Überblick

Fossil Belmar
Fossil Decker

149,00

Fossil Grant

102,87

Fossil Q Grant
Fossil Nate

92,12

FOSSIL NATE

102,96

Fossil FB-01

86,84

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wer schreibt hier?

Carl Geisler

Carl Geisler

Schon als Kind habe ich mich für Uhren interessiert und daran hat sich bis heute nichts geändert. Hier auf Ideal Watches teile ich diese Leidenschaft.

Scroll to Top