Die besten Fitnessuhren zum Tauchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Inhaltsübersicht

Tauchen ist eine anspruchsvolle Sportart die vor allem an technische Gerätschaften wie Fitnessuhren hohe Anforderungen stellt.

Auch die Funktionen und Features, die man zum Tauchen braucht, unterscheiden sich stark von herkömmlichen Sportarten.

Es gibt nicht viele Fitnessuhren, die wirklich zum Tauchen geeignet sind und der Übergang zwischen Tauchcomputer und Fitnessuhr ist hier fließend.

Ich habe mich mal etwas genauer in das Thema hineingearbeitet und habe eine Übersicht der besten Fitnessuhren zum Tauchen zusammengestellt

Ich habe einige Modelle gefunden, die nützliche Funktionen zum Tauchen bieten und auch im Alltag genutzt werden können.

 
 
diver, clown fish, diving

Die besten Fitnessuhren zum Tauchen

Diese drei Modelle sind uneingeschränkt zum Tauchen nutzbar. Sie sind sowohl mit Funktionen zum Tauchen als auch mit Features für den Alltag ausgestattet.

Trotzdem unterscheiden sich in ihrer Ausstattung stark voneinander. Die Suunto D5 ist eher ein schicker Tauchcomputer mit Smartwatch Funktionen während sie Garmin Descent Mk1 sowohl als vollwertiger Tauchcomputer als auch als Alltags und Fitnessuhr genutzt werden kann. Bei der North Edge Gavia handelt es sich um eine Hybrid-Fitnessuhr die auch einige Funktionen zum Tauchen besitzt.

 

Suunto Dive D5

➤Die besten Fitnessuhren zum Tauchen [2020] 1

Tauchfunktionen

Sonstige Funktionen

➤Die besten Fitnessuhren zum Tauchen [2020] 2

Tauchfunktionen

Sonstige Funktionen

Günstige alternative mit eingeschränkter Empfehlung:

➤Die besten Fitnessuhren zum Tauchen [2020] 3

NORTH EDGE GAVIA

Der chinesische Hersteller North Edge ist in Europa noch ziemlich unbekannt. Das Unternehmen spezialisiert sich auf Outdoor und Taucher-Uhren. Im Vergleich zu den europäischen Herstellern sind ihre Uhren sehr preiswert und bieten einen hohen Funktionsumfang.

Da es allerdings noch sehr wenige Kundenstimmen und Bewertungen kann ich die North Edge Gavia nur eingeschränkt empfehlen.

In meinem Test der North Edge Gavia hatte ich zwar keine Probleme aber teilweise soll es Probleme mit der Zuverlässigkeit der Uhren und dem Kundenservice geben. Aufgrund der wenigen Bewertungen lässt sich also kein abschließendes Urteil bilden.

Trotzdem wollte ich euch diese Uhr nicht vorenthalten da sie meiner Meinung nach ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis bietet.

Was sollte eine Fitnessuhr zum Tauchen können?

Das wichtigste ist natürlich, dass die Uhr wasserdicht ist und dem hohen Wasserdruck beim Tauchen standhalten kann. Da es bei den Angaben zur Wasserdichte immer einiges an Verwirrung gibt, habe ich hier nochmal eine Übersicht, die genau zeigt, was die einzelnen Angaben bedeuten.

➤Die besten Fitnessuhren zum Tauchen [2020] 4

Um zum Tauchen geeignet zu sein, muss eine Uhr also mindestens bis 20 Bar/ 200 Meter wasserdicht sein. Das bedeutet aber nicht das man mit der Uhr bis in 200 Meter tiefe tauchen kann. Mal ganz davon abgesehen das ein Großteil der aller Taucher nicht mal ansatzweise in solche Tiefen vordringt, wäre die Belastung für eine Taucheruhr in dieser tiefe zu groß.

Zusätzlich zu den immensen Wasserdruck kommt beim Tauchen auch noch der dynamische Druck durch die Bewegung dazu. Jede kleine Bewegung erhöht den Druck um ein vielfaches.

Um wirklich sicherzugehen, sollte man die angaben der Wasserdichte also sehr konservativ sehen und ungefähr 50% Spielraum lassen. Bei einer Uhr die bis 200 Meter wasserdicht ist, sollte man also nicht tiefer als 100 Meter tauchen.

Wichtige Funktionen:

  • Tauchzeit
  • Sicherheitsstopp
  • Nullzeit-Planer
  • Tiefenanzeige
  • Warnungen beim Überschreiten von: Tauchzeit, Maximaltiefe, zu schneller Aufstieg

Optionale Funktionen:

  • Logbuchspeicher
  • Temperaturanzeige
  • Navigation
  • Flugverbotszeit
fitnessuhren zum tauchen

Herzfrequenzmessung beim Tauchen

Eine bei Fitnessuhren sehr beliebte Funktion ist die Herzfrequenz Messung. Auch wenn die Herzfrequenz beim Tauchen eine eher sekundäre Rolle spielt kann sie dich vor Überlastung schützen und wichtigen Aufschluss über deine körperliche Verfassung geben.

Der optische Herzfrequenzsensor einer Fitnessuhr und herkömmliche Brustgurte funktionieren beim Tauchen jedoch nicht. Um beim Tauchen seine Herzfrequenz zu messen, benötigt man einen Brustgurt, der speziell zum Tauchen ausgelegt ist.

Die aktuell beste Möglichkeit seine Herzfrequenz beim Tauchen zu messen ist mit dem Scubapro Mantis 2 Brustgurt.  

Der Scubapro Brustgurt kann neben der Herzfrequenz sogar deine Körpertemperatur erfassen. Auf einem der kompatiblen Scubapro Tauchcomputern lassen sich die Werte in Echtzeit anzeigen.

 

Herzfrequenzmessung mit Trockenanzug

Falls du einfach mal wissen willst, wie deine Herzfrequenz beim Tauchen aussieht, ohne gleich teures Equipment zu kaufen habe ich noch einen kleinen Tipp für dich. In einem Trockenanzug kannst du deine Herzfrequenz ganz normal mit einem Herzfrequenz-Gurt oder einer Fitnessuhr erfassen. Der einzige Nachteil ist, dass man die Daten eben erst nach dem Tauchgang auswerten kann. Ich habe das ganze schon ein paar mal getestet und bisher immer zuverlässige Ergebnisse herausbekommen.

             Wichtig: Das ganze soll keine Empfehlung sein und ich hafte nicht für eventuelle schäden. 

 

Du gehst auch gerne Skifahren?

Hier findest du die besten Fitnessuhren zum Skifahren

➤Die besten Fitnessuhren zum Tauchen [2020] 5
Autor
unterschrift

Ich hoffe, ich konnte dir helfen eine gute Fitnessuhr zum Tauchen zu finden.

Wenn du noch irgendwelche Fragen hast oder Hilfe bei der Entscheidung brauchst, schreibe es doch einfach in die Kommentare.

Ich versuche dir dann so schnell wie möglich zu antworten.

Oder schau dir mal die 9 besten Fitnessuhren 2020 an. Vielleicht ist ja was für dich dabei.

Die besten Fitnessuhren

Zu den besten Fitnessuhren!

Wer schreibt hier?

Affiliate-Hinweis

Als Amazon-Patner bekomme ich eine kleine Provision solltest du über einen meiner Links kaufen, ohne das für dich ein Aufpreis entsteht.

Carl Geisler

Carl Geisler

Schon als Kind habe ich mich für Uhren interessiert. Hier auf Ideal Watches teile ich diese Leidenschaft und teste regelmäßig die neusten Uhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top