Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen

  • Autor: Carl Geisler
  • Aktualisert:18. April 2020
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Inhaltsübersicht

Uhren können inzwischen viel mehr, als nur die Zeit anzuzeigen. Moderne Fitnessuhren sind tägliche Begleiter die dir dabei helfen gesünder zu leben und mehr Sport zu treiben.

Auch beim Abnehmen können Fitnessuhren eine hilfreiche Unterstützung sein.

In diesem Beitrag erfährst du:

1. Wie dir eine Fitnessuhr beim Abnehmen helfen kann.

2. Welche Fitnessuhren am besten zum Abnehmen geeignet sind.

3. Was eine gute Fitnessuhr zum Abnehmen alles können sollte.

sport, fitness, woman

Wie kann dir eine Fitnessuhr beim Abnehmen helfen?

Um abzunehmen, muss man zunächst einmal in ein Kaloriendefizit kommen. Also mehr Kalorien verbrennen als man zu sich nimmt.

Um das zu erreichen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann man sich mehr bewegen und Sport treiben, um mehr Energie zu verbrennen und so in ein Kaloriendefizit zu kommen.

Der zweite Weg geht über die Ernährung. Nimmt man weniger Kalorien zu sich als der Körper verbraucht schmelzen die überschüssigen Pfunde dahin.

In der Theorie klingt das ziemlich einfach. Einfach weniger essen und mehr bewegen und ein Kaloriendefizit halten.

Aber in der Praxis stellt man oft fest, dass es gar nicht so einfach ist wie es klingt. Woher weiß ich wie viel Kalorien ich zu mir genommen habe? Wie schaffe ich es mich mehr zu bewegen? Und so weiter…

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen [2020] 1

Bei diesen Fragen kommen die Fitnessuhren ins Spiel. Durch zahlreiche Funktionen und Features können diese kleinen Geräte eine große Hilfe beim Abnehmen sein.

Aktivitätstracking

Oft weiß man gar nicht genau wie viel man sich eigentlich bewegt. Ringt man sich dann doch mal dazu durch eine Runde laufen zu gehen denkt man sich anschließend, dass man sich das Schoko Eis vorm Fernseher doch nun wirklich verdient hat.

Ohne ein genaues Tracking kann uns der innere Schweinehund oft zu leicht überlisten. Deshalb könne viele Fitnessuhren deine täglichen Aktivitäten genau aufzeichnen. Auch die dabei verbrannten Kalorien werden natürlich angezeigt. So kann man ganz genau sehen was man geleistet hat.

Viele Fitnessuhren erkennen auch automatisch, wenn du dich längere Zeit nicht bewegst. Durch regelmäßige Bewegungserinnerungen animieren sie dich regelmäßig mal ein paar Schritte zu tun.

Kalorientracking

Neben der genauen Bestimmung der verbrannten Kalorien kann eine Fitnessuhr zusammen mit der richtigen App auch deine Kalorienaufnahme tracken. Viele Fitnessuhren sind mit Kalorienzähler Apps wie MyFitnesspal kompatibel oder bieten sogar eigene Ernährungstagebücher am.

Das ständige eintragen von jeder gegessenen Mahlzeit kann zwar ziemlich nerven aber es lohnt sich. Durch das genaue Tracking der Nahrungsaufnahme bekommt man ein genaues Gefühl davon welche Mahlzeit wie viel Kalorien hat. Oft entdeckt man auch das man unbewusst z.B. beim Fernsehen viel mehr isst als man eigentlich bräuchte.

Motivation

Abnehmen ist zu einem großen Teil Kopfsache. Die größte Herausforderung ist es sich selbst immer wieder zu motivieren mehr Sport zu treiben und auf all die leckeren Dinge zu verzichten.

Auch dabei kann dich eine Fitnessuhr unterstützen. Durch das Aufzeichnen deiner Trainings kannst du selbst kleine Fortschritte erkennen und dich davon immer wieder aufs neue Motivieren lassen.

Viele Fitnessuhren bieten auch eine Community-Funktion an. Dort kann man sich in Gruppen mit Gleichgesinnten austauschen und seine Fortschritte und Trainings teilen. Es kann echt super motivierend sein nach jedem Training ein positives Feedback zu bekommen und zu sehen das andere es auch schaffen.

Viele Leute geben den Versuch abzunehmen schon nach einigen Tagen oder Wochen auf, weil sie keine Fortschritte sehen und nicht wissen voran es liegt.  Mit einer guten Fitnessuhr zum Abnehmen kannst du genau sehen, wo das Problem liegt.

Einige Modelle bieten sogar geführte Coaching Programme, an die dir eine Schritt für Schritt Anleitung an die Hand geben, mit der du erfolgreich abnehmen kannst

Fazit

Eine gute Fitnessuhr zum Abnehmen kann eine große Hilfe sein, um Ernährung und Training zu organisieren. Auch in Sachen Motivation kann sie einen Unterschied machen. Trotzdem sollte man sich bewusst sein das sie einem die Arbeit nicht abnehmen kann.

Auch mit einer Fitnessuhr bleibt das Abnehmen ein langwieriger und anstrengender Prozess.

Mehr zum Thema:

Wenn du mehr dazu wissen willst wie du Fitnessuhren zum Abnehmen nutzen kann empfehle ich dir die Video-Reihe von Fitgadget.

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen

Diese drei Modelle sind meiner Meinung nach die aktuell besten Fitnessuhren zu Abnehmen. Sie bieten zahlreiche Features, die dir helfen dich selbst zu kontrollieren und Ernährung und Training best möglich zu organisieren.

Außerdem habe ich darauf geachtet das sie hochwertig verarbeitet sind, zuverlässig Funktionieren und genaue Daten messen.

Fitbit Charge 3

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen [2020] 2

  • Schrittzähler
  • Aktivitätserkennung
  • Herzfrequenzmessung
  • Inaktivitätsalarm
  • Kalorientracker
  • Schlaf und Stresstracking
  • Coaching Programme

Fitbit Versa 2

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen [2020] 3

  • Schrittzähler
  • Herzfrequnezsensor
  • Aktivitätserkennung
  • Inaktivitätsalarm
  • Kalorientracker
  • Coaching Programme
  • Musikfunktion
  • Stresstracking und Schlafanalyse
  • viele Sportprofile

Withings Steel HR Sport

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen [2020] 4

  • Schrittzähler
  • Herzfrequnezsensor
  • Trittfrequenz
  • Kompatibel Bluetooth-Waage
  • Aktivitätserkennung
  • Inaktivitätsalarm
  • Kalorientracker
  • Schlafanalyse

Was sollte eine Fitnessuhr zum Abnehmen können?

Wichtige Funktionen:

  • Schrittzähler
  • Herzfrequenzmessung
  • automatische Aktivitätserkennung
  • Inaktivitätsalarm
  • Kalorientracker
  • viele Sportprofile

Optionale Funktionen:

  • Coaching-Programme und Trainingspläne
  • Stresstracking
  • Schlafanalyse
  • Musikfunktion
fitnessuhren zum abnehmen

Schrittzähler

Ein Schrittzähler ist notwendig um zu tracken wie aktiv du bist. Die Anzahl der getanen Schritte an einem Tag ist ein guter Richtwert um zu überprüfen wie aktiv du bist. Außerdem werden die durchs Gehen verbrannten Kalorien automatisch deiner Kalorienbilanz gutgeschrieben.

Herzfrequenzmessung

Jede gute Fitnessuhr zum Abnehmen braucht eine Möglichkeit die Herzfrequenz zu messen. Die Herzfrequenz gibt Auskunft darüber wie sehr dein Körper belastet wird. Um die verbrauchten Kalorien zu berechnen braucht man also eine Möglichst genaue Pulsmessung.

Die meisten Fitnessuhren sind mit einem optischen Herzfrequenz-Sensor ausgestattet. Dieser Funktioniert im Alltag und bei Ausdauersportarten gut. Bei schnellen Wechseln in der Herzfrequenz kommt er aber oft nicht ganz hinterher. Bei Intervall- oder Krafttraining liefert ein Brustgurt bessere Ergebnisse.

Automatische Aktivitätserkennung

Um deine Kalorienbilanz wirklich akkurat zu bestimmen, sollte eine Fitnessuhr zum Abnehmen über eine automatische Aktivitätserkennung verfügen.

Jede Aktivität manuell einzutragen kann einem schnell auf die Nerven gehen und manchmal vergisst man es auch einfach. Das führt natürlich dazu, dass deine Kalorienbilanz ungenau wird.

Eine Fintessuhr mit Aktivitätserkennung erkennt automatisch, wenn du anfängst Sport zu machen. Musst du z.B. mal ein paar hundert Meter laufen, um deinen Bus noch zu bekommen, erkennt die Fitnessuhr dein erhöhtes Tempo und die höhere Herzfrequenz und speichert die Aktivität automatisch ab.

Inaktivitätsalarm

Eine Fitnessuhr mit Inaktivitätsalarm erkennt automatisch, wenn du dich über einen längeren Zeitraum mal nicht bewegst. Durch leichtes Vibrieren und eine Push-Benachrichtigung wirst du dann daran erinnert dich doch mal wieder zu bewegen.

Grade, wenn man tagsüber viel Zeit im Sitzen verbringt, kann es einen großen Effekt haben sich einfach ab und  an mal ein bisschen zu bewegen und ein paar Schritte zu gehen.

Kalorientracking

Neben den verbrannten Kalorien ist es auch wichtig die aufgenommenen Kalorien genau aufzuzeichnen. Dies lässt sich am besten mit einer Smartphone-App erledigen. Wichtig ist aber natürlich, dass die App mit deiner Fintessuhr kompatibel ist. So kannst du auf der Uhr deine aufgenommen Kalorien und deine Kalorienbilanz sehen.

 

Sportprofile

Bei einer Fitnessuhr zum Abnehmen ist es gut so viele verschiedene Sportprofile wie möglich zur Auswahl zu haben. So kannst du jede Aktivität mit ihrem speziellen Sportprofil tracken und die exakte Anzahl der verbrannten Kalorien sehen.

Coaching Programme

Geführte Coaching Programme zum Abnehmen können vor allem für Sportanfänger sehr nützlich sein. Über die Uhr bekommst du einen Trainingsplan und ein an dich angepasstes Kaloriendefizit angegeben. Man bekommt täglich Anweisungen was es zu tun gibt und alle Fortschritte können übersichtlich an einem Ort angezeigt werden.

Stresstracking

Stress wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus und führt vor allem zu Übergewicht. Grade während des Abnehmen sollte man also vermeiden sich zu sehr zu stressen. Dabei kann dir das Stresstracking deiner Fitnessuhr helfen. Die Uhr erkennt, wenn du dich gestresst fühlst und erinnert dich daran dich zu entspannen. Oft werden sogar geführte Atemübungen zur Entspannung angeboten.

Schlafanalyse

Ausreichend und vor allem qualitativer Schlaf ist auch zum Abnehmen wichtig. Durch die Schlafanalyse einer Fitnessuhr wird sowohl die Dauer als auch die Qualität deines Schlafes gemessen. Jeden morgen bekommst du eine Auswertung und möglicherweise Hinweise wie du deinen Schlaf noch verbessern kannst.

Musikfunktion

Es wurde wissenschaftlich erwiesen, dass Training mit Musik effektiver ist. Außerdem macht es auch einfach mehr Spaß. Eine Fitnessuhr mit Musikfunktion kann also die Effektivität deines Trainings verbessern und deine Motivation steigern.

Du gehst auch gerne Reiten?

Hier findest du die besten Fitnessuhren zum Reiten

Die besten Fitnessuhren zum Abnehmen [2020] 5
Autor
unterschrift

Ich hoffe, ich konnte dir helfen eine gute Fitnessuhr zum Abnehmen zu finden.

Wenn du noch irgendwelche Fragen hast oder Hilfe bei der Entscheidung brauchst, schreibe es doch einfach in die Kommentare.

Ich versuche dir dann so schnell wie möglich zu antworten.

Oder schau dir mal die 9 besten Fitnessuhren 2020 an. Vielleicht ist ja was für dich dabei.

Die besten Fitnessuhren

Zu den besten Fitnessuhren!

Wer schreibt hier?

Carl Geisler

Carl Geisler

Schon als Kind habe ich mich für Uhren interessiert. Hier auf Ideal Watches teile ich diese Leidenschaft und teste regelmäßig die neusten Uhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top