➤ Die besten Automatikuhren unter 500 Euro im Vergleich [2020]

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Du bist auf der Suche nach einer hochwertigen Automatikuhr und hast ein Budget von 500 Euro?

Dann bist du hier genau richtig. Ich bin langjähriger Uhren Enthusiast und teste regelmäßig die besten Uhren.

Auf dieser Seite stelle ich dir die aktuell besten Automatikuhren unter 500 Euro vor.

Um dir die Wahl deiner zukünftigen Uhr so einfach wie möglich zu machen, stelle ich dir zunächst die 5 aktuell besten Automatikuhren im Bereich unter 500 Euro vor.

Anschließend gebe ich dir dann noch einen Überblick meiner Favoriten in den vier Kategorien:

  • Sportliche Automatikuhren
  • Elegante Automatikuhren
  • Klassische Automatikuhren
  • Moderne Automatikuhren

Also viel Spaß beim Stöbern!

beste automatikuhren unter 500 euro

Weitere Automatikuhren im Bereich bis 500 Euro

Sportliche Automatikuhren bis 500 Euro

Bei den sportlichen Automatikuhren im Bereich bis 500 Euro findet man nicht nur robuste Taucheruhren, sondern auch klassische Fliegeruhren.

Seiko 5 Sports SRPC59K1

Die sportliche Taucheruhr von Seiko ist bis 100 Meter wasserdicht und ist mit einem Automatikwerk mit Wochentags- und Datumsanzeige ausgestattet.

229,52

Zeppelin Night Cruise 7264-3

Eine sportliche Automatik Uhr im Vintage Design. Ausgestattet mit Saphirglas und robustem Automatik-Uhrwerk.

Hamilton Khaki Field H70555533

Eine sportliche Fliegeruhr im klassischen Vintage Design. Ausgestattet mit einem präzisen Automatik-Uhrwerk mit Datumsanzeige.

489,43

Orient Triton RA-EL0002L00B

Eine robuste Taucheruhr mit Automatik-Uhrwerk und breiter drehbarer Taucher-Lünette.

391,99

Orient Mako III RA-AA0002L19B

Eine elegante Taucheruhr die bis 200 Meter wasserdicht ist und ein zuverlässiges Automatikwerk mit Datumsanzeige besitzt.

206,11

Elegante Automatikuhren unter 500 Euro

Die eleganten Automatikuhren  im Bereich bis 500 Euro sind mit hochwertigen Uhrwerken ausgestattet und überzeugen durch schlichtes Understatement.

Seiko Presage SRPA25K1

Eine elegante Automatikuhr mit hochwertigem Metallarmband und Automatikwerk mit Datumsanzeige.

233,69

Ingersoll THE SCOVILL RADIOLITE I05001

Eine elegante Herrenuhr im Vintage Look. Ihr edles Gehäuse besteht aus Bronze und ist bis 100 Meter wasserdicht.

312,50

Tissot Everytime Swissmatic T109.407.11.031.00

Eine elegante Dress-Watch mit edlem Metallarmband und Schweizer Automatikwerk mit Datumsanzeige.

420,36

Tissot Everytime Swissmatic T109.407.16.032.00

Eine elegante Dress-Watch mit hochwertigem Lederarmband und Schweizer Automatik-Uhrwerk mit Datumsanzeige.

386,10

Klassische Automatikuhren bis 500 Euro

Bei den klassischen Automatikuhren unter 500 Euro findet man sowohl klassische Fliegeruhren als auch elegante Dress-Watches. Die Uhren verwenden hochwertige Matrialien und sind mit zuverlässigen Automatikwerken ausgestattet.

Laco Halle

Eine klassische Dress-Watch mit schlichtem Design und hochwertigem Automatikuhr mit Datumsanzeige.

440,00

Tissot Le Locle Automatic T006.407.11.033.00

Eine klassische Dress-Watch mit elegantem Design und hochwertigem Schweizer Automatikwerk mit Datumsanzeige.

444,95

Zeppelin LZ129 Hindenburg 7060-4

Eine klassische Automatikuhr im Vintage-Look. Ihr präzises Automatikwerk ist mit einer Datumsfunktion und einer Gangreserven-Anzeige ausgestattet.

489,00

Hamilton Khaki Field H69439411

Eine klassische Fliegeruhr mit robustem Edelstahlgehäuse und kratzfestem Saphirglas.

428,01

Seiko Recraft SNKP23

Eine klassische Automatikuhr mit Vintage Design und viereckigem Gehäuse. Ihr japanisches Automatikwerk ist mit einer Datumsanzeige ausgestattet.

Moderne Automatikuhren unter 500 Euro

Die modernen Automatikuhren im Bereich bis 500 Euro fallen durch ihre modernen und markanten Designs auf und verwenden oft auffällige Farben und besondere Materialien wie Titan, oder Carbon.

Vostok Europe Expedition Nordpol 1 5955195

Eine moderne Herrenuhr mit breitem Lederarmband und Automatikuhrwerk mit Datumsanzeige.

259,00

Vostok Europe Almaz Space Station 320H263

Eine moderne Automatikuhr mit Titan Gehäuse, hochwertigem Lederarmband und robustem Automatikuhrwerk mit Datumsanzeige.

374,00

Mechansiche Uhren unter 500 Euro - Worauf muss man achten?

Automatikuhren haben einfach etwas Faszinierendes an sich. Die feine Mechanik und das traditionsreiche Handwerk sind etwas ganz besonderes, für das viele Menschen bereit sind, eine Menge Geld auszugeben.

Doch auch für vergleichsweise wenig Geld kann man schon in den Genuss so einer mechanischen Uhr kommen.

Natürlich kann man hier nicht dieselbe Handwerkskunst wie bei teuren Luxusuhren erwarten, doch wenn man auf ein paar Sachen achtet, bekommt man auch schon für unter 500 Euro eine qualitative Automatikuhr.

Das Uhrwerk

Der wohl wichtigste Punkt ist die Wahl des richtigen Uhrwerks. Gerade bei günstigen Automatikuhren sollte man sicher gehen ein qualitatives Uhrwerk zu wählen.

Ohne zu genau ins Detail zu gehen würde ich empfehlen in erster Linie auf die Herkunft und den Hersteller des Uhrwerks zu gucken.

Uhrwerke aus der Schweiz, Japan oder Deutschland sind in der Regel ein Anzeichen für gute Qualität.

Bei den Herstellern kann ich im Bereich unter 500 Euro folgende Hersteller empfehlen:

  • ETA Uhrwerke (Schweiz)
  • Sellita Uhrwerke (Schweiz)
  • Lemania Uhrwerke (Schweiz)
  • Miyota Uhrwerke (Japan)
  • Seiko Uhrwerke (Japan)

Natürlich soll das jetzt nicht bedeuten das alle anderen Hersteller von Uhrwerken generell eine schlechte Qualität bieten. Gerade bei den chinesischen und russischen Uhrwerken findet man immer wieder Uhrwerke, die ein tolles Preisleistungsverhältnis bieten. 

Wenn man sich jedoch nicht so sehr mit dem Thema auskennt ist es besser bei den renommierten Herstellern zu bleiben, um garantiert eine gute Qualität zu bekommen.

 

 

Die Robustheit

Damit man auch lange etwas von seiner Automatikuhr hat, sollte sie natürlich möglichst robust und gut vor den Gefahren des Alltags geschützt sein.

Stoßfest

Es kann immer mal passieren, dass einem seine Uhr aus Versehen herunterfällt oder das man beim Tragen an einer Ecke hängen bleibt.

Damit die feine Mechanik des Uhrwerks solche kleinen Unfälle übersteht, sollte sie durch ein Antischock-System vor Stößen geschützt sein.

Diese Technik ist zwar bei modernen Uhrwerken eigentlich Standard, trotzdem kann nichts schaden sich diesbezüglich zu informieren.

Wasserdicht

Eindringendes Wasser kann ein Uhrwerk stark beschädigen. Um das Risiko zu minimieren das die Uhr beim Händewaschen oder bei einem kurzen Regenschauer beschädigt wird, sollte sie mindestens bis 3 Bar wasserdicht sein.

Noch besser sind 5 Bar. Dann kann die Uhr auch Duschen oder kurzes Untertauchen überstehen.

Ab 10 Bar kann man die Uhr auch problemlos zum Schwimmen tragen und ab 20 Bar ist dann auch das Tauchen möglich.

Kratzfest

Kratzer können auf einer Uhr schon ziemlich stören. Besonders auf dem Glas einer Uhr sehen sie nicht nur schlecht aus, sondern können auch beim Ablesen der Uhr stören.

Um solche Probleme von vorneherein vorzubeugen, empfiehlt es sich eine Uhr mit Saphirglas zu wählen. Dieses Material gehört zu den härtesten der Welt und kann nur von einem Diamanten zerkratzt werden.

Die Ausstattung

Auch auf die Ausstattung einer Automatikuhr sollte man achten. Uhren können mit zahlreichen Funktionen und kleinen Features ausgestattet sein die sie zu besonders nützlichen Begleitern im Alltag machen.

Zu den meiner Meinung nach wichtigsten Funktionen und Features einer Automatikuhr unter 500 Euro gehören:

  • Leuchtmasse auf Zeigern und Indizes
  • Datumsanzeige
  • gut sichtbare Zeiger und Indizes
  • Glas-Sichtboden
  • entspiegeltes Glas

Die Marke

Die Wahl der richtigen Marke der Uhr hat natürlich viel mit dem persönlichen Geschmack zu tun. Verschiedene Marken haben ein unterschiedliches Image und unterscheiden sich auch im Design ihrer Uhren.

Wählt man eine Marke, deren Image einem gefällt und mit der man sich identifizieren kann, führt das oft dazu das man seine Uhr besonders gerne trägt und einen gewissen Stolz verspürt Teil dieser Marke zu sein.

Manchen Leuten ist die Marke auch gar nicht wichtig und sie suchen sich ihre Uhren hauptsächlich nach äußeren Faktoren aus und wählen die Modelle die ihnen optisch gefallen.

Auch wenn diese Herangehensweise vollkommen in Ordnung ist sollte man auch bedenken, dass eine bekannte Marke auch immer eine Garantie für eine gute Qualität ist.

Gerade die traditionsreichen Uhrenmarken haben sich ihren Ruf oft über Jahrzehnte aufgebaut und können nicht riskieren ihn durch schlechte Qualität wieder zu verlieren.

Es macht also durchaus Sinn bei der Wahl einer Uhr auch immer auf die Marke und ihren Ruf zu achten.

Hier findest du eine Liste der aktuell besten Herrenuhren Marken.

 

Die besten Automatikuhren unter 500 Euro im Detail

1. Tissot V8 Swissmatic » Beste Sportuhr unter 500 Euro

Die Tissot V8 Swissmatic ist eine sportliche Automatikuhr, die sich an Freunde eines aktiven Lebensstils richtet.

Ihr robustes Gehäuse besteht aus gebürstetem Edelstahl und strahlt durch seine kantigen Formen eine sportliche Dynamik aus.

Die breite Edelstahl-Lünette verstärkt diesen sportlichen Look noch weiter und bringt durch ihre Schwarze Farbgebung etwas Abwechslung in das Design der Uhr.

Auch ihr hochwertiges Metallarmband passt perfekt zu dem sportlichen Look und sorgt durch seine Butterfly-Faltschließe für einen hohen Tragekomfort.

Die Tissot V8 Swissmatic  ist außerdem bis 10 Bar wasserdicht und kann somit auch problemlos zum Schwimmen getragen werden.

Ihr entspiegeltes Saphirglas schützt die Uhr vor Kratzern und Stößen und ermöglicht gleichzeitig einen klaren Blick auf das Zifferblatt der Uhr.

Das weiße Zifferblatt macht einen sehr aufgeräumten Eindruck vermittelt aber durch seine spitz zulaufenden Zeiger und Indizes eine gewisse Dynamik.

Die Zeiger und Indizes heben sich durch ihre dunkle Farbgebung außerdem sehr gut von dem hellen Hintergrund ab und sorgen dafür, dass sich die Uhr sehr gut ablesen lässt.

Sehr praktisch ist auch das die Zeiger mit Leuchtmasse beschichtet sind und sich dadurch auch im Dunkeln noch erkennen lassen.

Durch einen Glas-Sichtboden auf der Rückseite der Uhr lässt sich das Uhrwerk der Tissot V8 Swissmatic betrachten.

Die Uhr ist mit einem ETA Kaliber C15.111 ausgestattet. Das Schweizer Automatikwerk bietet eine solide Ganggenauigkeit und kann mit einer Datumsanzeige und einer überragenden Gangreserve von 72 Stunden überzeugen.

Mit der Tissot V8 Swissmatic bekommt man also wirklich einiges geboten. Für unter 500 Euro bekommt man eine qualitative Swiss-Made Automatikuhr die mit einer tollen Verarbeitung und einem schicken Design überzeugen kann.

Wenn dir die Tissot V8 Swissmatic  gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

Vorteile

Nachteile

2. Laco Augsburg » Beste Fliegeruhr unter 500 Euro

Die klassische deutsche Fliegeruhr Laco Augsburg überzeugt durch ihr schlichtes und funktionales Design.

Ihr robustes Edelstahlgehäuse wird lediglich von der Krone auf der rechten Seite verziert, die wie bei einer klassischen Fliegeruhr üblich besonders groß und griffig ist.

Am Armgehalten wird die Laco Augsburg von einem hochwertigen Lederarmband, das durch die Nieten einen schicken rustikalen Look hat.

Auch das Zifferblatt ist sehr schlicht und funktional gehalten und verzichtet bis auf das Laco-Logo auf jegliche Verzierungen.

Die großen Zahlen und Indizes heben sich perfekt vom schwarzen Hintergrund ab und sorgen in Verbindung mit den langen Zeigern dafür, dass sich die Uhr schnell und intuitiv ablesen lässt.

Die Zeiger und Indizes sind außerdem mit einer SuperLuminova Beschichtung versehen. Diese spezielle Leuchtmasse ist dafür bekannt besonders lange und hell zu leuchten und macht es möglich die Uhr auch im Dunkeln noch abzulesen.

Geschützt wird das Zifferblatt durch Saphirglas, welches die Uhr vor Kratzern und Stößen schützt.

Auch auf der Rückseite hat die Uhr Saphirglas verbaut, das in Form eines Glas-Sichtbodens den Blick auf das hübsche Uhrwerk freigibt.

Das Uhrwerk der Laco Augsburg wurde durch verschiedene Gravuren und Zierschliffe veredelt und ist wirklich ein richtiger Augenschmaus der sich durch den Sichtboden bewundern lässt.

Doch auch auf technischer Seite hat das Uhrwerk einiges zu bieten. Das Kaliber Laco 21 basiert  auf dem japanischem Miyota 821A Kaliber, wurde aber von Laco noch weiter veredelt und modifiziert.

Das Automatik-Uhrwerk ist für seine Zuverlässigkeit und Robustheit bekannt und kann mit einer soliden Genauigkeit und einer Gangreserve von 42 Stunden überzeugen.

Alles in allem bekommt man mit der Laco Augsburg also eine tolle Automatikuhr mit klassischem Flieger-Design und toller Verarbeitung.

Wenn dir die Laco Augsburg gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

Vorteile

Nachteile

3. Seiko Prospex Divers » Beste Taucheruhr unter 500 Euro

Die Seiko Prospex Divers ist eine robuste Taucheruhr die sowohl unter Wasser als auch im Alltag ein nützlicher Begleiter ist.

Die Uhr hat ein robustes Edelstahlgehäuse, das durch seine kantige Form modern und sportlich wirkt. Sowohl die Krone als auch der Gehäuseboden sind fest am Gehäuse verschraubt und sorgen dafür, das die Seiko Prospex Divers einem Wasserdruck von bis zu 20 Bar standhalten kann.

Genau wie das Gehäuse besteht auch das Armband der Uhr aus Edelstahl. Das Armband macht einen hochwertigen Eindruck und ist mit einer Sicherheits-Faltschließe ausgestattet,  die dafür sorgt, dass die Uhr immer sicher am Handgelenk liegt.

Das Gehäuse ist außerdem mit einer breiten Lünette ausgestattet die durch ihre blaue Farbgebung wirklich schick aussieht.

Wie man es bei einer Taucheruhr erwarten kann, lässt sich die Lünette natürlich auch einseitig drehen und kann so genutzt werden, um die Dauer eines Tauchgangs zu bestimmen.

Das Zifferblatt der Uhr ist ebenfalls in Blau gehalten und wurde durch einen spektakulären Sonnenschliff mit Wellenmuster verziert.

Davon abgesehen ist das Zifferblatt mit einer Datumsanzeige und großen viereckigen Indizes ausgestattet, die zusammen mit den großen Zeigern für eine sehr gute Ablesbarkeit sorgen.

Die Zeiger und Indizes sind außerdem großzügig mit Leuchtmasse beschichtet und lassen sich dadurch auch im Dunkeln und unter Wasser noch sehr gut erkennen.

Ein großer Schwachpunkt der Seiko Prospex Divers ist allerdings ihr Uhrenglas. Anstelle von Saphirglas verwendet sie nämlich lediglich Hardlex-Glas.

Hardlex ist zwar robuster als herkömmliches Mineralglas, kann aber trotzdem nicht mit der Kratzfestigkeit von Saphirglas mithalten.

Angetrieben wird die Seiko Prospex Divers von einem Seiko Kaliber 4R36. Das japanische Automatik-Uhrwerk ist für eine hohe Robustheit bekannt und wird durch das Seiko Diashock System vor Stößen geschützt.

Auch die Präzision des Kaliber 4R36 ist sehr solide und übertrifft in vielen Erfahrungsberichten sogar die Angaben des Herstellers.

Insgesamt bekommt man mit der Seiko Prospex Divers also eine tolle Taucheruhr, die für unter 500 Euro ein qualitatives Automatikwerk und ein schickes und robustes Design zu bieten hat.

Wenn dir die Seiko Prospex Divers gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

Vorteile

Nachteile

4. Ingersoll The Columbus » Beste Vintage-Uhr unter 500 Euro

Die Ingersoll The Columbus ist eine schicke Automatikuhr im klassischen Vintage Design.

Sie hat ein ungewöhnliches viereckiges Gehäuse, das aus beschichtetem Edelstahl besteht und in einem edlen Gold-Ton gehalten ist.

Am Arm gehalten wird sie von einem hochwertigen braunen Lederarmband, das perfekt zu dem edlen Look des Gehäuses passt.

Das Zifferblatt ist passend zum Armband ebenfalls in Braun gehalten und überzeugt durch sein klassisches Vintage Design.

Die goldenen Indizes liegen leicht erhöht und heben sich vom Zifferblatt ab. Die langen Zeiger lassen sich ebenfalls sehr gut erkennen und ermöglichen eine gute Ablesbarkeit.

Sehr praktisch ist auch das die Zeiger großzügig mit Leuchtmasse beschichtet sind und sich dadurch auch im Dunkeln noch gut erkennen lassen.

Außerdem ist das Zifferblatt noch mit einer Wochentags- und einer Datumsanzeige ausgestattet, die bei der Drei und der Zwölf positioniert sind.

Über dem Zifferblatt liegt allerdings lediglich ein normales Mineralglas, das im Vergleich zu Saphirglas relativ anfällig für Kratzer ist.

Durch den Glas-Sichtboden auf der Rückseite der Uhr lässt sich das hübsche Uhrwerk der Ingersoll The Columbus betrachten.

Das Uhrwerk wurde durch Zierschliffe und Gravuren veredelt und ist ein echter Hingucker, den man durch den Glas-Sichtboden betrachten kann.

In der Ingersoll The Columbus steckt das Miyota 8285 Kaliber. Das japanische Automatikwerk bietet eine solide Präzision und Zuverlässigkeit und hat eine Wochentags- und Datumsanzeige sowie eine Gangreserve von 42 Stunden zu bieten.

Mit der Ingersoll The Columbus bekommt man also nicht nur eine schicke Vintage-Uhr, sondern auch ein hochwertiges Automatik-Uhrwerk geboten.

Wenn dir die Ingersoll The Columbus gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

Vorteile

Nachteile

5. Orient Sun and Moon » Beste Dress-Watch unter 500 Euro

Die Orient Sun and Moon ist eine elegante und preiswerte Dress-Watch mit Automatik-Uhrwerk die man schon für weit unter 500 Euro bekommen kann.

Ihr schlichtes Edelstahlgehäuse ist mit einem Durchmesser von 43 mm und einer Höhe von 13 mm für eine Dress-Watch zwar relativ groß, wirkt aber trotzdem noch dezent und elegant.

Das liegt nicht zuletzt an dem edlen schwarzen Lederarmband, das hochwertig verarbeitet ist und für einen hohen Tragekomfort sorgt.

Das weiße Zifferblatt der Orient Sun and Moon ist in einem klassischen und eleganten Design gehalten und ist mit einem Guilloche-Muster verziert.

Die schwarzen römischen Zahlen heben sich sehr gut vom weißen Hintergrund ab und sorgen in Verbindung mit den langen dünnen Zeiger dafür, dass sich die Uhr sehr gut ablesen lässt.

Weiterhin ist das Zifferblatt noch mit einer Wochentags- und einer Datumsanzeige ausgestattet.

Ein besonderes Highlight der Uhr ist ihre Sonnen&Mond Anzeige, die durch eine hübsch illustrierte Anzeige den aktuellen Stand von Sonne und Mond zeigt.

Über dem Zifferblatt liegt ein robustes Saphirglas, das die Uhr durch seine besondere Härte vor Kratzern schützt.

Auch die Rückseite der Uhr ist mit einem Glas-Sichtboden ausgestattet, der den Blick auf das hübsche Uhrwerk der Orient Sun and Moon freigibt.

Die Uhr ist mit einem Orient F6B24 Kaliber, das durch einige Gravuren veredelt wurde, die sich durch das Sichtfenster bewundern lassen.

Das japanische Automatikwerk kann außerdem mit einer sehr soliden Ganggenauigkeit und einer guten Robustheit überzeugen. Darüber hinaus ist das Orient F6B24 Kaliber auch noch mit einer Wochentags- und Datumsanzeige sowie einer Sonnen&Mond Anzeige ausgestattet und hat eine solide Gangreserve von 40 Stunden.

Die Orient Sun and Moon bietet also wirklich ein überragendes Preisleistungsverhältnis. Für weit unter 500 Euro bekommt man hier eine elegante Dress-Watch mit Automatikwerk und vielfältigen Funktionen.

Wenn dir die Orient Sun and Moon gefällt kannst du sie schnell und unkompliziert auf Amazon bestellen.

Vorteile

Nachteile

Die besten Automatikuhren bis 500 Euro im Überblick

Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wer schreibt hier?

Affiliate-Hinweis

Als Amazon-Patner bekomme ich eine kleine Provision solltest du über einen meiner Links kaufen, ohne das für dich ein Aufpreis entsteht.

Carl Geisler

Carl Geisler

Schon als Kind habe ich mich für Uhren interessiert und daran hat sich bis heute nichts geändert. Hier auf Ideal Watches teile ich diese Leidenschaft.

Scroll to Top