Die besten Smartwatches für Android

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit

Inhaltsübersicht

Als Android-Nutzer ist die Wahl der richtigen Smartwatch gar nicht so einfach. Während iPhone Besitzer einfach die Apple Watch wählen gibt es für Android leider nicht die eine Smartwatch die perfekt mit einem Android Smartphone harmoniert.

Um dir die Wahl etwas zu erleichtern habe ich zahlreiche Smartwatches getestet und stelle dir in diesem Beitrag die Modelle vor, bei denen die Anbindung an das Smartphone am besten funktioniert hat.

die besten smartwatches mit android

Wenn du lieber eine eigenständige Smartwatch haben willst die nicht auf eine gute Anbindung an dein Handy angewiesen ist. Solltest du dir mal meinen Beitrag zu den besten eigenständigen Smartwatches mit SIM Karte anschauen.

Die besten Smartwatches für Android:

Die besten WearOS Smartwatches

Die besten TizenOS Modelle

Beste Preisleistung

Angebot

Die besten Fitnessuhren für Android

Die besten Hybrid Smartwatches für Android

Was muss man bei der Wahl einer Smartwatch für Android beachten?

Das Betriebssystem

Inzwischen gibt es eine Menge verschiedener Betriebssysteme für Smartwatches. Für eine optimale Nutzererfahrung und Anbindung an dein Android-Smartphone ist es also wichtig das richtige Betriebssystem zu wählen.

1.WearOS: Die offensichtlichste Wahl ist das von Google entwickelte WearOS (früher Android Wear). Da es genau wie Android von Google entwickelt wurde ist WearOS natürlich perfekt auf die Zusammenarbeit mit einem Android Handy ausgelegt. 

Dadurch das es viele verschiedene Android-Smartphones von vielen verschiedenen Herstellern gibt, ist die Software aber trotzdem nicht so perfekt an dein Smartphone angepasst wie es z.B. bei Apple der Fall ist.

2.Tizen: Ebenfalls eine gute Wahl ist das Tizen Betriebssystem von Samsung. Mit Tizen versucht Samsung ähnlich wie Apple ein perfekt an ihre Smartphones angepasstest Betriebssystem für ihre Smartwatches zu entwickeln.

Falls du also ein Samsung Handy besitzt, bekommst du mit einer Tizen Smartwatch die beste Anbindung. Aber auch mit anderen Android Smartphones funktioniert Tizen problemlos.

Diese 2 Betriebssysteme haben die beste Anbindung an Android. Aber natürlich funktionieren auch alle anderen Smartwatch-Betriebssysteme (außer WatchOS) reibungslos mit einem Android Smartphone  zusammen.

Wenn du mehr Informationen zu den verschiedenen Smartwatch Betriebssystemen haben willst findest du hier meinen ausführlichen Beitrag.

Was soll die Smartwatch können

Smartwatch ist nicht gleich Smartwatch. Inzwischen sind die Funktionen so vielfältig, dass du dir genau überlegen solltest was deine Smartwatch können sollte.

Suchst du einfach eine praktische Smartwatch für den Alltag?

Dann sind die besten WearOS und Tizen Smartwatches das richtige für dich.

Machst du viel Sport und suchst eine Smartwatch die möglichst viele Funktionen bietet, um dich beim Sport zu unterstützen?

Dann sind die besten Fitnessuhren für Android das richtige für dich.

Du brauchst nicht unbedingt ein High-End-Modell und achtest lieber auf ein gutes Preisleistungsverhältnis?

Dann findest du hier die Smartwatches mit der besten Preisleistung.

Bist du Fan von klassischen Uhren willst aber trotzdem eine Uhr, die mehr kann als nur die Zeit anzuzeigen?

Dann findest du hier die besten Hybriduhren für Android.

Wenn du mehr dazu wissen willst, was es bei der Auswahl einer Smartwatch zu beachten gibt, findest du hier meine ausführliche Smartwatch Kaufberatung.

Die besten WearOS Smartwatches

1. Fossil Gen 5 Carlyle HR

Technische Daten:

OS: wearOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 44mm OLED | Prozessor: Qualcomm Snapdragon Wear 3100 | Interner Speicher: 8GB | Akkulaufzeit: 1 Tag  |  IP Rating: wasserfest bis 30m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Die Fossil Gen 5 Carlyle HR besticht neben ihrer hochwertigen und schicken Optik auch mit umfangreichen Funktionen.

Die Vorteile von WearOS kann man hier voll auskosten. Mit 8 GB internem Speicher bietet die Carlyle HR 5 genügend Platz, um die Uhr mit den zahlreichen Apps aus dem Google Playstore zu erweitern. Auch Sprachsteuerung über den Google Assistant und mobiles Bezahlen mit Google Pay ist möglich.

Für sportliche Aktivitäten ist man ebenfalls bestens ausgestattet. Mit Herzfrequenzsensor und GPS werden sämtliche Aktivitäten genaustens aufgezeichnet und dank integriertem Musikplayer muss man dabei auch auf Musik nicht verzichten.

Die Anbindung an mein Android Smartphone hat im Test stehts zuverlässig funktioniert. Anrufe und Benachrichtigungen werden auf der Uhr angezeigt und lassen sich per Sprachsteuerung auch schnell beantworten. Darüber hinaus lassen sich auch Wetter- und Kalenderdaten problemlos über die Uhr aufrufen.

Durch das hochauflösende Always-On-Display ist die Fossil Gen 5 Carlyle HR ein richtiger Hingucker. Durch die saftigen Farben und starken Kontraste sieht sie nicht nur gut aus, sondern lässt sich auch in der Sonne gut ablesen.

Das sorgt aber auch dafür das der Akku nicht länger als einen Tag lang hält. Durch die neue  Quickcharge Lademethode lässt sie sich aber in unter einer Stunde wieder voll aufladen.

Zum ausführlichen Fossil Gen 5 Carlyle HR Test

Fossil Gen 5 Carlyle kaufen:

2. TicWatch Pro

Technische Daten:

OS: wearOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 36mm OLED und LCD | Prozessor: Qualcomm Snapdragon Wear 2100 | Interner Speicher: 4GB | Akkulaufzeit: 2 Tage  |  IP Rating: IP68 | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Die TicWatch Pro setzt auf eine neue innovative Display-Technologie. Mit zwei übereinander gelegten Displays soll die Akkulaufzeit verbessert werden. Über den OLED Display ist ein transparenter LCD Display gelegt. Im normalen Betrieb werden alle Daten detailliert und hochauflösend über den OLED Display angezeigt. Wird der Akku schwach, kann man anstelle des OLED Displays den stromsparenden LCD Bildschirm aktivieren und so Akku sparen.

Aber die TicWatch Pro hat auch noch mehr zu bieten. Durch die ausgezeichnete Herzfrequenz-Messung und den GPS-Sensor bietet die TicWatch Pro eine menge Funktionen für Sport und Gesundheit. Neben Schlaftracking ist auch eine Sprachsteuerung mit an Bord.

Auch Google Pay und eine Musikfunktion sind mit dabei.
Das einzige was etwas stört ist, dass die Uhr etwas klobig ist und die Akkulaufzeit besser sein könnte.
Für ca. 200 Euro bietet die TicWatch Pro ein echt gutes Preisleistungsverhältnis.

Zum ausführlichen TicWatch Pro Test

TicWatch Pro kaufen:

3. Skagen Falster 3

Technische Daten:

OS: wearOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 35mm OLED | Prozessor: Qualcomm Snapdragon Wear 3100 | Interner Speicher: 8GB | Akkulaufzeit: 1 Tag  |  IP Rating: wasserfest bis 30m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Freunde von schicken klassischen Uhren kommen mit der Skagen Falster 3 voll auf ihre Kosten. Das aufgeräumte minimalistische Design sieht einfach richtig gut aus. Dazu kommt dann noch das Always-On-Display der mit knackigen Farben und guten Kontrasten zu beeindrucken weiß.

Auch wenn die Falster 3 hauptsächlich eine Mode-Smartwatch ist muss sie sich auch was den Funktionsumfang betrifft nicht verstecken. Durch eingebautes Mikro und Lautsprecher kann man den Google Assistent nutzen oder auch telefonieren. Für Apps und Musik ist mit den 8 GB internen Speicher auch genügend Speicherplatz vorhanden.

Für Sportler kommt die  Google Fit zum Einsatz die Zugriff auf einen GPS und Herzfrequenzsensor hat.
Die Bedienung der Uhr funktioniert sehr angenehm über die beiden programmierbaren seitlichen Tasten, die digitale Krone und den Touchscreen.

Auch das Zusammenspiel mit einem Android Smartphone funktioniert ausgezeichnet. Anrufe und Benachrichtigungen werden problemlos auf die Uhr durchgestellt. Auch das Verwalten des Kalenders und das Installieren von Apps klappt problemlos.

Ein Schwachpunkt der Skagen Falster 3 ist ganz klar die schwache Akkulaufzeit von einem Tag. Auch der Preis von 250 Euro ist meiner Meinung nach etwas zu hoch. Ein gutes Design hat eben auch seinen Preis.

Zum ausführlichen Skagen Falster 3 Test

Skagen Falster 3 kaufen:

Die besten Tizen Smartwatches

1. Samsung Galaxy Watch

Technische Daten:

OS: TizenOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 42/46mm OLED | Prozessor: Dual-core 1.15GHz | Interner Speicher: 4GB | Akkulaufzeit: 4 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 50m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Die Samsung Galaxy Watch ist das beliebteste Modell von Samsung. Sie ist in einer Größe von 42 oder 46 mm und auch als LTE-Variante verfügbar. Eine Besonderheit ist die innovative Drehlünette, durch die sich die Samsung Galaxy Watch sehr angenehm bedienen lässt.

GPS und Herzfrequenzsensor sind natürlich auch verbaut. Durch zahlreiche Sportprofile lassen sich sportliche Aktivitäten genau aufzeichnen. Die integrierte Coaching Funktion hilft einem dabei seine sportlichen Ziele zu erreichen und durch eine Schlafanalyse ist auch für genügend Erholung gesorgt.

Die Galaxy Watch ist außerdem sehr robust gebaut und bis zu 50 Meter wasserdicht. Auch Outdoor-Einsätze sind also kein Problem.

Die Anbindung zum Smartphone funktioniert mit einem Samsung Gerät natürlich am besten. Aber auch mit allen anderen Android-Smartphones arbeitet die Galaxy Watch problemlos zusammen. Ein Schwachpunkt des Tizen Betriebssystems ist allerdings die Bixby-Sprachsteuerung. Der Samsung Sprachassistent funktioniert noch nicht wirklich gut und kann mit der Konkurrenz nicht mithalten.

Trotzdem ist die Samsung Galaxy Watch eine ausgezeichnete Smartwatch. Die lange Akkulaufzeit von 4 Tagen kombiniert mit den umfangreichen Funktionen und Features machen sie  zu etwas wirklich besonderem.

Zum ausführlichen Samsung Galaxy Watch Test

Samsung Galaxy Watch kaufen:

2. Samsung Galaxy Watch Active 2

Technische Daten:

OS: TizenOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 40/44mm OLED | Prozessor: Dual-core 1.15GHz | Interner Speicher: 4GB | Akkulaufzeit: 2 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 50m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Die Smartwatch aus dem Hause Samsung läuft ebenfalls mit TizenOS und weiß mit einer guten Performance und solidem Akku zu überzeugen. Statt der Drehlünette der Samsung Galaxy Watch kommt hier eine digitale Lünette zum Einsatz. Anstatt an der Lünette zu drehen, muss man einfach nur an ihr entlang streichen um durch das Menü zu scrollen.

Wie der Name schon vermuten lässt liegt der Fokus der Active 2 eher auf den Gesundheits- und Sportfunktionen.

Durch Schwimmtracking, GPS und zuverlässigem Herzfrequenzsensor lassen sich Workouts sehr gut aufzeichnen. Neben der Schlafanalyse gibt es jetzt auch Stresstracking. Sogar ein integrierter Laufcoach und eine automatische Sporterkennung sind mit dabei.

Nur die Bixby Sprachsteuerung kann aber  immer noch nicht mit der Konkurrenz und  mithalten.

Samsung Galaxy Watch Active 2 kaufen:

Die besten Smartwatches für Android: Beste Preisleistung

1. Amazfit GTS

Technische Daten:

OS: AmazfitOS | Kompatibel: iOS, Android| Display: 42 OLED | Akkulaufzeit: 7-14 Tage  |  IP Rating: wasserdicht bis 50m | Konektivität: Bluetooth, GPS

Auf den ersten Blick sieht die Amazfit GTS ein bisschen wie die Apple Watch aus. Doch der Eindruck täuscht. Anstelle einer teuren hochklasse Smartwatch bekommt man mit der Amatfit GTS ein Preisleistungswunder mit schicker Optik.

Das Display ist ein echter Blickfang und kann mit Always-On-Funktion und einer hohen Pixeldichte überzeugen. Das Beeindruckendste daran ist, dass Amazfit es geschafft hat trotz eines so energieintensiven Displays eine Akkulaufzeit von mehreren Tagen zu gewährleisten.

Auch auf umfangreiche Fitnessfunktionen muss man nicht verzichten. Durch GPS, Herzfrequenzsensor und 12 verschiedene Sportmodi lassen sich die Workouts sehr genau aufzeichnen.

Bei den smarten Funktionen muss man aber leider einige große Abstriche machen. Dadruch das Amazfit ihr eigenes AmazfitOS verwendet haben ihre Smartwatches zwar eine gute Performance, lassen dafür aber viele Funktionen vermissen. Es ist nicht möglich Apps zu installieren und auch eine Sprachsteuerung oder Musikfunktion fehlen.

Bei einer Smartwatch für ca. 100 Euro muss man eben auch auf einige Dinge verzichten. Insgesamt bekommt man mit der Amazfit GTS eine erstaunlich hochwertige Smartwatch die vorallem durch ihre lange Akkulaufzeit überzeugt.

Zum ausführlichen Amazfit GTS  Test

Amazfit GTS kaufen:

Angebot

2. Huawei Watch GT

Technische Daten:

OS: LiteOS | Kompatibel: iOS, Android| Display: 36mm OLED | Akkulaufzeit: 10-12 Tage  |  IP Rating: wasserdicht bis 50m | Konektivität: Bluetooth, GPS

Die Huawei Watch GT ist eine günstige Smartwatch mit hochwertigem Uhren-Design. Durch ein schickes Edelstahl-Gehäuse und ein hervorragendes OLED-Display sieht sie optisch sehr ansprechend aus. Ebenfalls sehr ansprechend ist die lange Akkulaufzeit von 10 bis 12 Tagen.

Durch das robuste Gehäuse und und einer Wasserdichte vom bis zu 50m ist sie sogar für Outdoor-Aktivitäten und zum Schwimmen geeignet. Mit GPS und Herzfrequenzsensor kann auch die zurückgelegte Strecke und der Puls zuverlässig ermittelt werden. Auch zahlreiche Sportprofile und Coaching Programme sind mit dabei.

Der Schwachpunkt der Huawei Watch GT liegt wie auch schon bei der Amazfit GTS bei den smarten Funktionen. Auch Huawei setzt auf ein Hauseigenes Betriebssystem, das leider nur sehr eingeschränkte Funktionen bietet.

Trotz der eingeschränkten Funktionen konnte mich die Huawei Watch GT überzeugen. Für grade einmal 100 Euro bekommt man hier eine hochwertige und zuverlässige Smartwatch mit tollen Sportfunktionen.

 

Huawei Watch GT kaufen:

Die besten Fitnessuhren für Android

1. Fitbit Versa 2

Technische Daten:

OS: FitbitOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 40mm OLED | Prozessor: Dual-core 1.0GHz | Interner Speicher: 2,5GB | Akkulaufzeit: 7 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 50m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC

Das Vorzeige-Modell von Fitbit ist nicht ohne Grund eine der beliebtesten Fitnessuhren der letzten Jahre. Mit der Versa 2 ist Fitbit ein gelungener Spagat zwischen Smartwatch und Fitnesstracker gelungen.

Neben umfangreichen Fitnesstracking und Sportfunktionen ist die Versa 2 auch mit vielen Smartwatch-Funktionen ausgestattet. Neben der Musiksteuerung und Fitbit Pay ist sogar eine Alexa Sprachsteuerung mit dabei.

Das Zusammenspiel mit zwischen FitbitOS und Android verläuft reibungslos und es werden ohne Probleme Nachrichten angezeigt, Kalender-Einträge gemacht oder Daten synchronisiert.

Wie man es von einer Fitbit Uhr erwartet wurde bei den Sportfunktionen nicht gegeizt. Es gibt viele verschiedene Sportprofile, eine ausgezeichnete Schlafanalyse, eine automatische Sporterkennung und eine zuverlässige Herzfrequenzmessung.

Was allerdings etwas stört, ist dass man zur Streckenaufzeichnung auf sein Smartphone angewiesen ist da es keinen integrierten GPS-Sensor gibt.

Trotzdem bekommt man hier für knapp 150 Euro wirklich ein gutes Preisleistungsverhältnis.

Fitbit Versa 2 kaufen:

Angebot

2. Garmin Vivoactive 4

Technische Daten:

OS: GarminOS  | Kompatibel: iOS, Android| Display: 40/45mm MIP |  Interner Speicher: 3,6GB | Akkulaufzeit: 8 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 50m | Konektivität: Wi-Fi, Bluetooth, NFC, GPS

Wer wirklich komplexe Sportfunktionen haben möchte, ist mit der Garmin Vivoactive 4 gut beraten.

Neben umfangreichen Aktivitäts- und Kalorientracking ist die Vivoactive 4 auch mit Stresstracking und eine Bodybattery Anzeige ausgestattet.

Durch zahlreiche Sensoren wie Herzfrequenzsensor, SpO2-Sensor, GPS, Barometer und Beschleunugungs-Sensor können deine Akitvitäts- und Gesundheitsdaten sehr genau erfasst werden.

Dadurch können Workouts nicht nur aufgezeichnet werden, sondern auch genau analysiert werden. So kann man z.B. über den VO2max-Wert sein Fintesslevel bestimmen und seine Fortschritte verfolgen.

Wer auf einige Annehmlichkeiten wie eine Sprachsteuerung verzichten kann, bekommt mit der Garmin Vivoactive 4 eine komplexe Fitnessuhr für sein Android Smartphone.

Garmin Vivoactive 4 kaufen:

Angebot

Die besten Hybrid Smartwatches für Android

1.Withings Steel HR Sport

Technische Daten:

OS: N/A | Kompatibel: iOS, Android| Display: 72 x 36 OLED |  Akkulaufzeit: 25 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 50m | Konektivität:  Bluetooth

Wenn man von Hybrid Smartwatches spricht kommt man um die Withings Steel HR Sport nicht herum. Durch ihr schickes Design und die qualitativen Sportfunktionen ist sie zu einer der beliebtesten Hybriduhren geworden, die es zurzeit gibt.

Um deine Aktivität zu tracken ist die Uhr mit einem Herzfrequenzsensor und einem Schrittzähler ausgestattet. Beide liefern sehr zuverlässige Daten, die sich in der Health-Mate  App übersichtlich auswerten lassen. Außerdem kann die Steel HR deinen Schlaf analysieren und durch verschiedene Sportprofile deine Workouts aufzeichnen.

Weiter Highlights der Withings Steel HR Sport sind die Akkulaufzeit von 25 Tagen und das schicke Uhren-Design mit analogen Zeigern. Im gegensatz zu den sonst eher klobigen Smartwatches ist die Steel HR grade zu zierlich.

Withings Steel HR Sport kaufen:

2. Fossil Hybrid HR

hybrid smartwatch herren

Technische Daten:

OS: N/A | Kompatibel: iOS, Android| Display: E-Ink Display|  Akkulaufzeit: 14 Tage  |  IP Rating: wasserfest bis 30m | Konektivität:  Bluetooth

Wer ein klassisches Uhren Design haben möchte und trotzdem viele Vorteile einer Smartwatch genießen will bekommt mit der Fossil Hybrid HR ein super Hybrid Modell.

Die schicke Hybrid Uhr von Fossil hat hinter ihren normalen Zeigern ein E-Ink Display verbaut. Diese Technik die man sonst vor allem aus E-Book-Readern kennt, sorgt für eine Anzeige-Möglichkeit ohne das klassische Design zu sehr zu stören.

Außerdem ist das Display sehr energieeffizient. Mit einer Akkuladung hält die Hybrid HR bis zu zwei Wochen lang durch.

Die Fossil Hybrid HR ist mit einem Schrittzähler und einem Herzfrequenzsensor ausgestattet. Durch verschiedene Sportprofile kann sie auch deine  Workouts aufzeichnen, auf einen GPS Sensor muss man dabei aber leider Verzichten.

Zum ausführlichen Test Fossil Hybrid HR Test

Withings Steel HR Sport kaufen:

➤Die besten Smartwatches für Android [BESTENLISTE 2020] 4
Autor: Carl Geisler
unterschrift

Das waren die besten Smartwatches für Android. Ich hoffe, ich konnte dir mit diesem Beitrag weiter helfen.

Wenn du noch irgendwelche Fragen hast schreibe sie gerne in die Kommentare. Ich werde dir dann so schnell wie möglich antworten.

Falls noch nicht die richtige Smartwatch für dich dabei war, solltest du dir unbedingt mal meinen ausführlichen Beitrag zu den besten Smartwatches 2020 ansehen.

Die besten Smartwatches 2020

Zu den besten Smartwatches!

Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wer schreibt hier?

Affiliate-Hinweis

Als Amazon-Patner bekomme ich eine kleine Provision solltest du über einen meiner Links kaufen, ohne das für dich ein Aufpreis entsteht.

Carl Geisler

Carl Geisler

Schon als Kind habe ich mich für Uhren interessiert. Hier auf Ideal Watches teile ich diese Leidenschaft und teste regelmäßig die neusten Uhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.